Lenovo ThinkPad T400 Notebooks

Zum Vergleich markierte Artikeln

Vergleichen
  1. Lenovo ThinkPad T400 2,4Ghz 14Zoll 4Gb 160Gb Win7Pro 6474-BB4 ThinkPad Reisebegleiter Symbolbild. Genaue techn.Daten in der Beschreibung
    auf Merkzettel

    Lenovo ThinkPad T400 2,4Ghz 14Zoll 4Gb 160Gb Win7Pro 6474-BB4

    Artikelnummer9078450
    Prozessor
    2 ,4 GHz Intel® Core 2 Duo
    Arbeitsspeicher
    4 GB Notebook aufrüsten
    Festplatte
    160 GB Notebook aufrüsten
    Grafikkarte
    Intel X4500HD, bis zu 384Mb
    Bildschirm
    35,6cm 14" WXGA+ HD 1440x900
    
    149,00 €
    Inkl. MwSt., Inkl. kostenlose Lieferung und gebührenfreie Retoursendung (bundesweit)

Lenovo ThinkPad T400 Serie Notebooks

Zu den stattlichen T500 Geräten mit 15.4 Zoll Breitbilddisplay zählt ebenfalls das T400 mit 14.1 Zoll Display zur derzeitigen Modellpalette der Lenovo T-Serie. Zusammen treten sie die Erbschaft der früheren T61 Geräten an. Die T400 Modelle andererseits, die leistungsstärkeren mobilen Workstations, wurden dagegen von der W-Serie abgelöst. Die T400 Modelle werden bei Luxnote in vielen verschiedenen Ausstattungsvarianten aufgelistet. Diese differieren sich nicht nur in Hinsicht auf die leistungstragenden Komponenten (wie Prozessor, Grafikprozessor, Festplatte und Speicherkapazität), sondern auch in Bezug auf Bildschirm-Technologie und wichtigen Funktionen.

ThinkPad T400 Schnittstellen

Die Thinkpad T400 Serie liefert alle erforderlichen Schnittstellen. Mit dabei sind drei Universal Serial Bus (USB) Schnittstellen, die bedauerlicherweise vertikal geordnet sind. Dadurch ist der Gebrauch von ein wenig breiteren USB-Anschlüssen, wie z.B. USB-Sticks mit diesem Laptop nicht ideal und tadellos.

Abgesehen von einem optischen Laufwerk finden sich keine weitere Schnittstellen an der rechter Seite. Die Rückseite greift dagegen wie bei der T500-Serie nur den Kensington Lock, den Akku und den Stromanschluss auf.Die linke Seite bietet neben den dort hinzukommende Netzwerkkabel, Modemkabel und VGA Kabel, einen PC-Card-Slot und einen Express Card/54 Slot. An der Unterseite des T400 versteckt sich ein Docking Port, welcher bei stationärem Betrieb störende Kabel an die Rückseite des Notebooks beförden kann. Die zwei Audioports für Kopfhörer und Mikrofon werden an der Gerätevorderkante angeboten.

ThinkPad T400 Ausstattungsmerkmale

Bezüglich der Kommunikationsausstattung rentiert es sich, die Spezifikationen des verfügbaren Modells genau zu beobachten, denn es werden bei Luxnote einige diverse Ausstattungsvarianten angeboten.

Zu den wichtigen Sicherheitsfeatures der T400-Serie gehört zum Beispiel ein Trusted Platform Modul (TPM Chip) mit dem Daten auf ihrer Festplatte verschlüsselt werden können, ein Fingerprint Lesegerät oder aber ein Smartcard Reader, welcher allerdings wahlweise über den verfügbaren PC-Card Slot in das Gerät eingesetzt wird. Die stoßgesicherte Festplatte gehört dagegen zur Standardausstattung bei den Thinkpads T400 von Lenovo.

Nicht nur diese Hardware-Technische Ausstattungsmerkmale, sondern auch die integrierte ThinkVantage Software sorgt für ein weiteres Maß an Bedienungskomfort und Datensicherheit. Über den blauen ThinkVantage Button lässt sich das ThinkVantage Productivity Center öffnen, eine individuelle Applikation, mit der eine Reihenfolge von Einstellungen am Notebook durchgeführt werden können. Hier lassen sich etwa unterschiedliche Netzwerkverbindungen konfigurieren und administrieren oder auch Daten sichern und wiederherstellen, sowie Passwörter verwalten und neuste Updates für das Notebook herunterladen. Darüber hinaus bietet das drücken des ThinkVantage Buttons beim Systemstart, das Gerät auf einen letzten funktionierenden Zustand zu versetzen, sollte der Notebook nicht mehr booten.

ThinkPad T400 Zubehör

Es ist sehr viel an Zubehör für das Thinkpad T400 bei Luxnote verfügbar, wie Notebooktaschen, unterschiedliche Notebook-Docking Lösungen und Akkus, alternative Ausstattungen für den Ultrabay Laufwerksschacht (Blu-Ray, Festplatte, Akku) und externe Eingabegeräten wie Mäuse und Tastaturen.

Als Betriebssysteme sind mit herkömmlichen Windows 7 Versionen verfügbar. Mittels Recovery Partition kann das System wieder auf die Werkeinstellung zurückgesetzt werden. Recovery DVDs werden von Luxnote aber nicht mitgeliefert.